Home » Logistik » Bildungsgutschein

 

 

Modulare Umschulung - Weiterbildung mit Bildungsgutschein (FbW)

Gabelstaplerfahrerin

Interessiert an der Lagerlogistik?

 

Nutzen Sie die persönliche Beratung immer dienstags von 11 bis 12 Uhr oder rufen Sie uns direkt  unter 0 41 41 776 291 an!

 

Bitte informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Kostenübernahme für Ihre Weiterbildung bei den
entsprechenden Kostenträgern. Unsere Qualifizierung

ist von der fachkundigen Stelle HZA nach
AZAV zertifiziert: Nr. 1004467. 

Frauen erwünscht!

Wir starteten das Modul 2 "Innerbetrieblicher Transport" der modularen Umschulung am 17. Oktober 2018. Es gibt noch Plätze!!!

Ziele der Qualifizierung

Die geplanten Weiterbildungsmaßnahmen StaBiLo - modular ermöglichen je nach persönlicher Zielsetzung und individuellen Möglichkeiten zwei Perspektiven:

1. Erwerb berufsbezogener Kompetenzen, die eine direkte Arbeitsaufnahme ermöglichen und/oder

2. Qualifizierung in mehreren Modulen, die in der Gesamtheit zu einer Berufsabschlussprüfung (Fach-
     lagerist/in/Fachkraft für Lagerlogistik) vor der IHK führen kann..
 

Zugangsvoraussetzungen

Das Angebot richtet sich an Kunden der Jobcenter und der Agentur für Arbeit, die über einen Schulabschluss oder vergleichbare Qualifikation und über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift verfügen. In einem Beratungsgespräch wird die persönliche und fachliche Eignung geprüft. Frauen erwünscht!

 

Ablauf der Qualifizierung

in jedem Modul werden zuerst die theoretischen Inhalte vermittelt. Direkt im Anschluss erfolgt die
praktische Qualifizierung in einem Unternehmen. Jedes Modul befähigt, die fachbezogenen Tätig-
keiten ausführen zu können. Der Einstieg ist jeweils zu Beginn eines Moduls bei einer Teilnehmer-
zahl von max. 18 Personen möglich. 

 

Dauer und Kosten

Die Dauer der einzelnen Module mit theoretischer Kenntnisvermittlung inkl. praktischer Ausbildung liegt zwischen 2 und 6 Monaten, die Summe aller Module umfasst eine Dauer von max. 24 Monaten (siehe Modulübersicht). 

 

Zertifikat

Die Unterrichtszeiten sind montags bis freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr. Bei Abschluss eines Moduls erwerben Sie ein AWL-Zertifikat.

 

Modulübersicht - Einstieg zu Beginn eines Moduls möglich!

Modul 1: Grundlagen/Wareneingang

(Dauer: 400 Unterrichtsstunden zzgl. 320 Std. Praktikum)
Begriffsdefinition Logistik > Warenannahme > Arbeits-

sicherheit > Güter beschaffen > Wirtschaftszentren in Deutschland, Europa, Welt > Verkehrswege innerhalb der Wirtschaftszentren

Modul 2: Innerbetrieblicher Transport

(Dauer: 400 Unterrichtsstunden zzgl. 320 Std. Praktikum)
Förderhilfsmittel und Fördermittel > Gefahren beim Transport > Verladung von Gütern und Gefahrgütern > Ladungssicherung > Logistische Prozesse > Auswahl von Verkehrsmitteln > Tourenplanung > Gabelstaplerschein

Modul 3: Lagerung

(Dauer: 400 Unterrichtsstunden zzgl. 280 Std. Praktikum)
Bedeutung, Pflege und Kontrolle > Lagerarten > Lagerorganisation > Bearbeitung und Behandlung von Gütern > Gefahren im Lager > Inventur > Wirtschaftlichkeit im Lager

 

Modul 4: Lagerung

(Dauer: 400 Unterrichtsstunden zzgl. 320 Std. Praktikum)
Kommissionierarten > Kommissionierzeiten > Sinn und Zweck der Verpackung > Packmittel > Packhilfsmittel > Verpacken von Gütern und Gefahrgut > Kosten der Verpackung > Ein- und Mehrwegsysteme

Modul 5: Warenausgang

(Dauer: 400 Unterrichtsstunden zzgl. 240 Std. Praktikum)
Verladen von Gütern und Gefahrgut > Rechtliche Grundlagen des Versands > Verkehrsträger > Zoll > Tourenplanung

 

Modul 6: Die Logistikkette

(Dauer: 234,5 Unterrichtsstunden)

Der Warenfluss als Wareneingang bis zum Warenausgang > Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen > Anmeldung zur Prüfung/Prüfungsgebühr/Prüfung

 

 

 

 

Haben Sie noch Fragen?

Wir beraten Sie gern zur Auswahl der passenden Module aus unserem Angebot und beantworten
Ihnen Ihre Fragen unter 04141 776-291. Nehmen sie mit uns Kontakt auf.

 

StaBiLo-modular
Flyer